deenfrelitptruessvtr
 
 
hnews jfranco1
 
 
 
Elysium Bandini Studios ist in Hollywood einzigartig. Das Filmstudio produziert nämlich nicht für den größtmöglichen Gewinn, sondern für den guten Zweck. James Franco (bekannt aus “Spider Man”, “Milk”) hat das Studio gemeinsam mit Gleichgesinnten letztes Jahr gegründet.
 
Das Ziel: Junge Filmemacher unterstützen und gleichzeitig Charity-Projekte vorantreiben. Stars wie Whoopi Goldberg sind in Elysium Bandini-Produktionen zu sehen. “Wenn diese Schauspieler zurück zu ihren Wurzeln kehren und Filme mit jungen Leuten machen, wird ihnen deutlich, wie viel Spaß die Arbeit macht und warum sie Schauspieler werden wollten”, so James Franco gegenüber dem US-Branchenblatt “Variety”.
 
Nachwuchskünstlern eine Plattform geben
 
Alle Gewinne des Studios gehen an Art of Elysium. Der gemeinnützige Verein bringt Künstler mit Kindern und sozialen Randgruppen zusammen. Gemeinsame Projekte wie Kunstausstellungen oder Theateraufführungen werden dank Art of Elysium möglich. Einnahmen erhält der Verein nicht nur über das Studio, sondern auch über den hauseigenen Streaming-Service, über den die Filme vertrieben werden.
 
Jennifer Howell, die Art of Elysium vor 20 Jahren gegründet hat, hat noch Großes vor. “Wir hoffen, dass wir bald nicht nur unsere, sondern auch andere Projekte vermarkten können. Wir möchten Nachwuchskünstlern eine Plattform geben”, so Howell im Interview mit FanstasticMovies.
 
“Über unsere Webseite www.ebstudios.org zahlen Kunden eine monatliche Mitgliedschaft. Dieses Geld investieren wir in kreative Projekte, Workshops und gemeinnützige Programme.”
 
Ein Studio, das junge Talente fördert und sich gleichzeitig noch für gesellschaftlichen Wandel einsetzt, ist in Hollywood in dieser Form kein zweites Mal vorhanden.
 
  
 
Autorin: Claudia Oberst
 
 
hnews br 1
Am 27. Dezember 2018 kehrt eine der größten Musik-Ikonen aller Zeiten auf die große Leinwand zurück! In BOHEMIAN RHAPSODY verkörpert Rami Malek („Mr.…
hnews jfranco1
Elysium Bandini Studios ist in Hollywood einzigartig. Das Filmstudio produziert nämlich nicht für den größtmöglichen Gewinn, sondern für den guten…
hnews bond craig
Endlich gibt es Klarheit: Daniel Craig, der seit “Casino Royale” 2006 den smarten Agenten im Auftrag seiner Majestät mimt, wird noch einmal zu “007”!…
hnews 007 re
Fans von James Bond sollten sich den 8. November 2019 rot im Kalender markieren. Dann kommt der 25. Bond-Film ins Kino, wie “The Hollywood Reporter”…
laff srm header2
“Jetzt haben wir es geschafft, sind aber auch fast pleite”, lacht Gabriele Hayes, als FantasticMovies sie zur Premiere ihrer Dokumentation “Skid Row…
laff header1
Kurioserweise findet das Film Festival von Los Angeles nicht in Hollywood, sondern im ziemlich verschlafenen Stadtteil Culver City im Südwesten der…
hnews mioe
Regisseur Kenneth Branagh ist es gelungen, zur Neuverfilmung des Klassikers "Mord im Orient Express", nach dem gleichnamigen Bestseller von Agatha…
hnews duniverse
Das „Dark Universe“ wird uns das Fürchten lehren! Zum Kinostart von DIE MUMIE hat Universal Studios das geplante Filmuniversum rund um die legendären…
hnews mmia2a
"Mamma mia, here we go again" - unser liebster Musical-Film kommt zurück! Universal Pictures bringt nächsten Sommer die Fortsetzung zu "Mamma Mia" in…
hnews pmc1
Paul McCartney ist bereit, in See zu stechen! Der Sänger teilte auf seinem Twitter-Profil das erste offizielle Foto in Piraten-Kostüm. Mit langem…
hnews mtv017
Am Sonntag (7. Mai) fanden in Los Angeles die MTV Movie & TV Awards statt. Trotz der Regen-und Hagelschauer holten sich viele Stars ihre Preise…
hnews jffla
“Morris Blaibtroi”, so ganz einfach kommt den Amerikanern der Name des deutschen Schauspielers noch nicht über die Lippen. Bleibtreus Film “Es war…
hnews rdogs
Quentin Tarantinos erster Kinofilm “Reservoir Dogs” feiert seinen 25. Geburtstag. Zu diesem Anlass kamen der Regisseur und seine Hauptdarsteller beim…
hnews ff so
Es sieht ganz so aus, als ob eine der erfolgreichsten Film-Reihen der letzten Jahre bald Nachwuchs bekommt. Wie Brancheninsider “The Hollywood…
hnews sw8 teaser
Unter dem Jubel tausender begeisterter Fans begrüßte Moderator Josh Gad Regisseur Rian Johnson (“Breaking Bad”) und Kathleen Kennedy, Produzentin und…