deensvtr

Super Troopers 2 - Kinostart: 12.07.2018

Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Nehmt euch in Acht! Die abgedrehte Polizeitruppe „Super Troopers“ wird erneut ...
 
zum Einsatz gerufen! Das große Vorbild für Regisseur Jay Chandrasekhar war dabei wieder die Comedy-Kult-Reihe „Police Acadamy“. Herausgekommen ist bei „Super Troopers 2“ allerdings ein hochgradig nerviger Abklatsch, den man sich getrost hätte sparen können!
 
Story ohne Tiefgang
 
Als ein internationaler Grenzkonflikt zwischen den USA und Kanada entflammt, werden die Super Trooper – Mac, Thorny, Foster, Rabbit und Farva – abkommandiert, um im umstrittenen franko-kanadisch-amerikanischen Gebiet eine neue Highway-Patrol aufzubauen.
 
Die Neuankömmlinge werden von den Einheimischen und den dort zuständigen kanadischen Patrol Team allerdings alles andere als freundlich begrüßt. Ein Kleinkrieg entsteht.
 
Klischees und vulgärer Humor
 
Und dabei ist dem Film nichts heilig. Was folgt sind derbe Sprüche unter der Gürtellinie im Minutentakt und Klischees, die bis ins Extreme ausgeschlachtet werden.
 
Vor allem Schwulenwitze sind dabei an der Tagesordung. Ganz besonders bei Mac, dem zunächst selbst unterstellen könnte, homosexuell zu sein. Ob er es selbst tatsächlich ist wird aber nicht klar. Denn seine Sprache und Gestik ändert sich, als Gouverneur Jessman, gespielt von Lynda Carter, auftaucht.
 
Die Taktung seiner vulgären Sprüche nervt bei ihm und seiner "Kameraden" jedenfalls schon nach kurzer Zeit gewaltig. Aber der Film setzt noch einiges drauf. So tauchen plötzlich Kinder auf, die, man glaubt es kaum Drogen genommen haben. Von Halluzinationen gezeichnet werden diese dann auch noch von den Polizisten wie Pferde eingespannt, um die Gesetzeshüter so zu den Fundstelle der Rauschmittel zu führen. Was sich die Filmemacher wohl dabei gedacht haben?
 
Solche und andere "Kalauer", wie übrigens auch Trump- und Franzosenwitze übelster Sorte, ziehen sich jedenfalls durch den gesamten Film. Und das alles wahrscheinlich nur, um von der mageren Story abzulenken und um auf die Länge für eines Spielfilms zu kommen.
 
 
Bekannte Gesichter
 
Nach fast 17 Jahren ist es Regisseur Jay Chandrasekhar aber zumindest gelungen, nahezu den kompletten Cast für die Fortsetzung zu verpflichten. Und auch er selbst hat es sich nicht nehmen lassen, neben seiner Drehbuch- und Regiearbeit erneut im Film aufzutauchen.
 
Da fragt man sich zunächst: Drei tragende Jobs auf einmal? Ist das möglich? Ja, klar, weil eine schauspielerische Leistung war für "Super Troopers 2" ohnehin nicht notwendig. Denn die beschränkt sich wie erwähnt nur aufs Sprüche klopfen, sowie dem Ausspielen von sexuellen Anspielungen und Tabuthemen.
 
Aber zumindest auf zwei Highlights dürfen wir uns bei der Trash-Komödie freuen. Als Bürgermeister und Bordellbesitzer ist  kein geringerer als Rob Lowe zu sehen. Und es gibt auch noch ein Szene mit Fred Savage („Wunderbare Jahre“).
 
Wenn auch bei letzterem nur im Abspann des Films.
 
 
Fazit
 
Wer an einen Kinoabend gar keine Ansprüche hat, oder ein eingefleischter Rob Lowe – Fan ist, für den ist „Super Troopers 2“ sicher eine gute Wahl. Alle anderen sollten von diesem Film aber in jedem Fall die Finger lassen!
 
 
Unterstütze CinePreview.DE:
                                                                                                                                        
 
 

Ähnliche Kritiken

Mädelstrip Ob dem deutschen Verleih wohl bewusst war, dass man den Titel „Mädelstrip“ auf zweierlei Art lesen kann?   Vielleicht war das aber auch Absicht. Und das wohl in der Hoffnung, ein paar Zuschauer zu locken, aber wie sagt schon ein Kolumbianer zu Goldie Hawn und Amy Schumer? S...
Johnny English: Man lebt nur Dreimal - Kinostart: 18.10.2018 Der dümmste Agent im Geheimdienst ihrer Majestät ist wieder im Einsatz.   Und anders als der Mann mit der Lizenz zum Fehlschlag, gehen die Macher des dritten Teils der Serie keine Risiken ein.   I’m your man   England steht am Abgrund. Eine Reihe von Cyber-Ang...
Book Club - Kinostart: 13.09.2018 Vier Freundinnen lesen seit Jahrzehnten jeden Monat ein anderes Buch, ...   ... um es dann zu besprechen. Und weil sie sich auch ausgerechnet „Shades of Grey“ aussuchen mussten, geht es in diesem Film um Sex. Es hätte schlimmer kommen können. Sie hätten „Twi...
Der Hunderteinjährige Der auf dem Roman von Jonas Jonasson basierende Film „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ ...   ... war nicht nur in Schweden ein enormer Erfolg, sondern amüsierte europaweit die Zuschauer. Mangels eines weiteren Romans gibt es nun keine weit...

Weitere Informationen

  • Kritik-Autor/in: Mark Wrede
  • Regisseur: Jay Chandrasekhar
  • Drehbuch: Jay Chandrasekhar
  • Besetzung: Steve Lemme, Kevin Heffernan
hnews gg019 header
In der Nacht zum 07. Januar 2019 fand in Los Angeles wie in jedem Jahr die Verleihung der „Golden Globes“ statt. Und das bereits zum 76. Mal.…
hnews moma
Bei einer Benefitzveranstaltung des Museum of Modern Art 2018 ehrten Robert De Niro, Leonardo DiCaprio, Jonah Hill, Emily Mortimer und weitere Stars…
hnews joker
Nachdem Alec Baldwin letzten Monat den Cast verlassen hatte, übernimmt Brett Cullen die Rolle von Thomas Wayne im kommenden "Joker"-Film. Joaquin…
hnews hbfm18
Freddie Mercury, der legendäre Rocksänger der Siebziger und Achtziger Jahre, wurde heute vor zweiundsiebzig Jahren auf der Insel Sansibar (heute…
hnews tg2c
Jennifer Conelly soll neben Tom Cruise die weibliche Hauptrolle im "Top Gun" - Sequel spielen, welches 2019 in die Kinos kommen wird. Und zwar eine…
hnews dumbo tburton
Diese Woche hat Disney den Teaser-Trailer für seine neueste Live-Action-Adaption eines animierten Klassikers veröffentlicht: Dumbo. Basierend auf dem…
hnews 007ds
Daniel Craig wird als 007, der legendäre britische Geheimagent, zurückkehren. Und der mit dem Oscar® ausgezeichnete Regisseur Danny Boyle (Slumdog…
hnews 2019
2019 scheint gefühlt noch ziemlich weit weg zu sein, aber in Hollywood ist man schon jetzt damit beschäftigt, die nächsten Blockbuster zu…
hnews i5ds
Regisseur Steven Spielberg höchstpersönlich hat in seiner Dankesrede am 18.03.2018 bei den „Rakuten TV Empire Awards“ bestätigt, dass die…
hnews oscar2018
Die Oscars haben ihren 90. Geburtstag gefeiert. Und das politisch sehr korrekt und anfangs auch noch ziemlich unterhaltsam, doch dann wurde die…
bp mag header
Fans auf der ganzen Welt können Tom Cruise nun so nah sein wie nie zu vor, denn ab sofort betreibt er seinen ersten offiziellen Instagram-Channel…
hnews mm wof
Am 22. Januar 2018 ehrte die Handelskammer von Hollywood Disneys Minnie Maus offiziell mit einem Stern auf dem Hollywood „Walk of Fame“. Zu den…
hnews tdca
Was für eine Knaller-Besetzung! Wie das US-Branchenblatt "Variety" schreibt, soll Leonard DiCaprio im neuen Film von Quentin Tarantino mitspielen.…
gg018 mag header
Die Golden Globes 2018 waren so politisch wie noch nie zuvor. Fast alle Gäste trugen schwarz und einen "Time'sUp"-Anstecker. Damit zeigten sie sich…
hnews mdamon trauer
"Kent Damon hat den langen Kampf gegen den Krebs verloren!" Diese weniger erfreuliche Mitteilung veröffentlichte Matt Damon´s Pressesprecher…