deensvtr
rlb mag header
 
 
 
Sylvester Stallone ist eine der größten Actionikonen Hollywoods – diesen Herbst kehrt er in seiner legendären Rolle John Rambo zurück ins Kino, denn die letzte Schlacht des Kriegsveteranen ist noch nicht geschlagen!
 
RAMBO: LAST BLOOD ist das große Finale der Kult-Action-Reihe. Nach über vier Jahrzehnten und vier „Rambo“-Filmen, beweist Sylvester Stallone seinen zahlreichen Fans, dass die Jahre zwar nicht spurlos an ihm vorbeigegangen sind, er aber dennoch sowohl schauspielerisch als auch physisch immer noch ein Action-Garant der Superlative ist.
 
Um die Vorfreude auf den letzten Kampf John Rambos noch weiter zu steigern, möchten wir zum Kinostart am 19. September einen Blick auf die nicht weniger spannende Karriere des weltweit bekannten Actionhelden Sylvester Stallone werfen.
 
 Kämpfernatur Sylvester Stallone: Sein schwieriger Start und fulminanter Erfolg in Hollywood
 
Sylvester Enzio Stallone, von seinen Fans auch „Sly“ genannt, wurde am 06. Juli 1946 in New Yorks Hell’s Kitchen geboren. Sein Vater Frank Stallone war ein italienischer Einwanderer und seine Mutter Jacqueline Stallone ist halb Französin und halb Deutsche. Sein „Sly“-typischer Gesichtsausdruck und seine Art zu sprechen resultieren aus Komplikationen während seiner Geburt, die dazu führten, dass ein Part seiner unteren linken Gesichtshälfte gelähmt ist.
 
Während er die University of Miami besuchte, unternahm er bereits erste Ausflüge in die Schauspielerei. Besonders pikant dabei ist seine Darstellung als „Italienischer Hengst“ in dem Film „Kitty & Studs – Der italienische Deckhengst“ (1970), für die er damals nur rund 200 US-Dollar erhielt. Nach eigenen Aussagen war er einfach jung und brauchte das Geld. Es folgten weniger bekannte Rollen, z.B. in Woody Allens „Bananas“ (1971) und dem Thriller „Klute“ (1971).
 
Der vielseitig ambitionierte Sylvester Stallone wollte ebenso als Drehbuchautor in Hollywood Fuß fassen. Inspiriert durch den legendären Kampf des Boxers Muhammed Ali schrieb er das Drehbuch zu Rocky Balboa und damit gleichzeitig Filmgeschichte. Der Welterfolg katapultierte Sylvester Stallone zu einem der gefragtesten Männer Hollywoods. Nur sechs Jahre später erhielt er die Hauptrolle als Kriegsveteran in dem Action-Epos „Rambo“ (1982) und lieferte mit seiner Leistung einen weiteren Meilenstein des amerikanischen Action-Kinos.
 
 Zwei der größten Action-Ikonen Hollywoods: John Rambo & Rocky Balboa
 
Es ist der Traum eines jeden Schauspielers eine ikonische Rolle verkörpern zu dürfen, Sylvester Stallone schrieb mit gleich zwei Figuren Filmgeschichte: Kriegsveteran John Rambo und Underdog-Boxer Rocky Balboa. Beide Charaktere spiel er auch heute noch - mit über 70 Jahren. Seine zwei erfolgreichsten Schöpfungen lassen dabei nicht nur die Kinokassen klingeln, sondern haben sich als wahres Film-Kulturgut etabliert.
 
„Rocky“ (1976) wurde für beeindruckende zehn Oscars® nominiert und gewann die höchste Auszeichnung in Hollywood in den drei wichtigen Kategorien „Bester Film“, „Beste Regie“ und „Bester Schnitt“. Sein Weg als Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent war jedoch auch im wahren Leben häufig ein Kampf. Seine härteste Zeit hatte Sylvester Stallone wohl nach dem von den Kritikern zerrissenen fünften Teil der Rocky-Reihe „Rocky V“ (1990) und er bezeichnet es selbst als Wunder, dass „Rocky Balboa“ (2006) überhaupt realisiert wurde. Anschließend konnte er vor allem mit seiner Fortsetzung der „Rambo“-Reihe und den „Expendables“-Filmen an seinen damaligen Erfolg anknüpfen.
 
Auch für die Hauptrolle des John Rambo musste der Actionstar kämpfen, denn so war er nicht nur die tatsächlich elfte Wahl für den Part, sondern auch mit der Darstellung des Kriegsveteranen unzufrieden, weswegen er eine differenziertere und menschlichere Zeichnung der Figur forderte. Er selbst erklärte einmal: „Als Rambo bin ich morgens vor meinem ersten Kaffee: primitiv, reaktiv und instinktiv - fast wie ein Tier. Ich liebe diesen Charakter, weil er noch nicht vollständig ausgearbeitet wurde. Er ist wie ein irrender Ritter, der auf herrliche Weise sterben möchte.“
 
 
 
Zwischen „Rambo III“ (1988) und „John Rambo“ (2008) liegen satte 20 Jahre. Im September kehrt der inzwischen über 70-jährige Sylvester Stallone nun nach weiteren elf Jahren mit RAMBO: LAST BLOOD zurück auf die große Leinwand.
 
 
 
 
 
 
 
hausen mag header1
Der junge Regisseur Aneesh Chaganty liefert mit seinem neuesten Film RUN erneut den Beweis, dass er ein besonderes Gespür für Familienbeziehungen…
hausen mag header1
Das Fest der Liebe und Familie steht vor der Tür! Passend dazu erscheint Disney•Pixars SOUL am 25. Dezember 2020 exklusiv auf Disney+. Begleitet…
hausen mag header1
Mit hervorragender Animation, vielschichtigen Charakteren und einer Handlung, die Tiefgang und zugleich jede Menge Spaß verspricht, erscheint am 25.…
hausen mag header1
Disney+ UK enthüllte anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von „Kevin – Allein zu Haus“ ein 1,7 Meter langes und 1,25 Meter breites Lebkuchenhaus, das…
hausen mag header1
Pünktlich zu Halloween präsentiert Sky mit HAUSEN eine faszinierend düstere Haunted-House-Serie, wie es sie im deutschen Fernsehen noch nicht gab.…
dewi mag header
Der Spätsommer wird tierisch! Bereits ab 11.September ist DER EINZIG WAHRE IVAN exklusiv auf Disney+ zu sehen. Und das neue herzerwärmende Abenteuer…
mulan mag header
MULAN, das actiongeladene und spektakuläre Filmhighlight mit Ausnahmetalent Liu Yifei als legendäre und tapfere Titelheldin startet exklusiv auf…
atruth mag header1
Am 3. September kommt mit AFTER TRUTH die lang ersehnte Fortsetzung von AFTER PASSION in die deutschen Kinos. Freut euch auf ein heißes Wiedersehen…
pfest mag header
Unglaublich – in diesem Jahr feiern die PIXAR Animation Studios das 25-jährige Jubiläum ihres aller­ersten Films „Toy Story“! Zu diesem besonderen…
mudw7 mag header
Mit MAX UND DIE WILDE 7 startet am 6. August 2020 die spannende, rasante Abenteuerkomödie über eine besondere, generationsübergreifende Freundschaft…
mcurie mag header
Seit Marie Curie als erste Frau überhaupt 1903 einen Nobelpreis erhielt, wurden bis dato 52 Frauen mit dieser hohen Ehrung ausgezeichnet. Auffallend…
unhinged mag header
Oscar®-Preisträger Russell Crowe brilliert im Actionthriller UNHINGED – AUSSER KONTROLLE als unerbittlicher Fremder, der im Straßenverkehr alle…
gakim mag header
Viele von euch dürften beim ersten Blick auf GUNS AKIMBO, den neuen Film mit Ex-Harry-Potter Daniel Radcliffe, erst einmal etwas irritiert gewesen…
swday mag header
Zu Ehren des diesjährigen Star Wars Day wird nicht nur das finale Kapitel der Skywalker Saga „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ auf Disney+ zum…
twt mag header
Wie bereits der Soundtrack zum ersten TROLLS-Film ist auch der zu TROLLS WORLD TOUR erneut unter der Leitung von Pop-Superstar Justin Timberlake…
oward mag
Disney•Pixars ONWARD: KEINE HALBEN SACHEN iat endlich in den Kinos gestartet. Mit dabei: Elfen, Einhörner, Zentauren, Feen und viele weitere…
21b mag header
Er war Black Panther, jetzt ist er NYPD-Detective Andre Davis! Die Rede ist von Chadwick Boseman, der im Action-Thriller 21 BRIDGES zwar ohne…
wwy mag header
Coming-of-Age-Filme haben seit jeher einen festen Platz auf der Leinwand. Viele Klassiker von „…Denn sie wissen nicht, was sie tun“ über „Die…
tfarewell mag header
Ab 19.12.2019 läuft die ergreifende Tragikomödie THE FAREWELL auch in den deutschen Kinos. Auf liebevolle und humorvolle Weise erzählt Regisseurin…
bhouse mag header
Wenn im Kinosaal die Symptome kalter Angstschweiß, aufgestellte Nackenhaare und Gänsehaut am ganzen Körper auftreten, dann hat bestimmt er seine…
hustlers mag header
In der heutigen Zeit ist es fast schon eine Rarität, in der Öffentlichkeit länger als ein paar Jahre präsent zu bleiben. Zu schnelllebig sind die…
agrace mag header1a
Autor: Walter Hummer Alan Elliott ist Musiker. Er war bisher als Produzent tätig und hat Musik für Filme wie „Hitch – Der Date Doktor“ und „Der Herr…
dek2 mag rezepte
Disneys DIE EISKÖNIGIN 2 entführt Sie ab dem 20. November erneut in das magische Königreich Arendelle. Freuen Sie sich auf ein funkelndes Wiedersehen…
mym mag header3
Anregende, einzigartige und exklusive Einblicke in die unterschiedlichsten Branchen und Künste – mit Meet Your Master ist dies jetzt möglich. Ob aus…
daf mag header kult
Die wohl berühmteste und schrägste Familie kehrt zurück auf die Kinoleinwände. Grund genug, einmal in der Zeit zurückzureisen und den Weg der Addams…
daf mag header
Ihr denkt, die Addams sind seltsam? Genau das gleiche denken die auch über Euch! Denn, ganz ehrlich: wer ist schon normal? Addams-Tochter Wednesday…
dudgs mag header
Der Herbst steht vor der Tür und bei den meisten Schülerinnen und Schülern ist schon lange wieder der Schulalltag eingekehrt. Nicht aber für Dora,…
47mdu mag header
Bissiger, spannender, tödlicher: 47 METERS DOWN: UNCAGED! In der Fortsetzung des erfolgreichen Hai-Schockers 47 METERS DOWN stellen sich die beiden…
dta mag header
Es wird es festlich in den Kinosälen! Denn mit DOWNTON ABBEY ist die Leinwandfortsetzung der preisgekrönten britischen Serie in den Lichtspielhäusern…
abirds2 mag header
Bald geht der der Streit zwischen den flugunfähigen Vögeln und den hinterlistigen grünen Schweinen in ANGRY BIRDS 2 – DER FILM in die nächste Runde.…